Erfahrungen & Bewertungen zu Benjamin Michels

Projektmanagement

Erfolgreich Projekte durchführen!

Z

Das erwartet dich

  • mehr als 45 Videos, aufgeteilt auf 4 Module
  • Zugriff wo, wann und wie du willst: Desktop, Tablet, Smartphone
  • fundierte Methoden für Einzel-, Multi- und agiles Projektmanagement sowie Change Management
  • Projekte besser strukturieren und organisieren, Risiken frühzeitig erkennen, Engpässe vermeiden: bringe deine Projekte erfolgreich zum Abschluss
  • mehrere Projekte gleichzeitig managen
  • Change Management: Mit Widerständen umgehen lernen
  • Du bestimmst dein Lerntempo

399 €

Projekte, Projekte, Projekte…

Der „Trend“ geht zu immer mehr Projektarbeit in den einzelnen Unternehmen. Sehr oft arbeiten dafür Menschen aus unterschiedlichen Abteilungen, häufig auch aus unterschiedlichen Firmen zusammen. Es entstehen Abhängigkeiten zwischen Menschen, Arbeitsschritten, Prozessen und zu anderen Projekten.

Schnell kommt es zu einer unübersichtlichen Projektlandschaft, in der es eine große Zahl an unnötig gescheiterten Projekten gibt. Es wurden Geld, Zeit und Ressourcen verschwendet. Und oftmals liegt eine der Hauptursachen in einem mangelnden oder gar fehlendem Projektmanagment.

Ein gutes Projektmanagement etabliert Verbindlichkeiten, lässt Risiken und Engpässe frühzeitig erkennbar werden und spart Ressourcen, so dass die Chance, dass das Projekt erfolgreich abgeschlossen werden kann, deutlich ansteigt.

Kombiniert mit einem sinnvollen Multiprojektmanagement kannst du den Überblick behalten und entscheiden, wie das erfolgreiche Projektportfolio deines Unternehmens aussehen soll: Was kann dein Unternehmen zu einem beliebigen Zeitpunkt an Projektarbeit leisten? Wie kann eine gute Ressourcenverteilung stattfinden? Welche Projekte sollten hintenangestellt werden?

Online-Kurs „Projektmanagement“

399 €

Lerne uns kennen

98 %

positives Feedback

> 8000

TikTok - Follower

> 5000

Facebook - Follower

> 8.000

LinkedIn - Follower

Warum du ein gutes Projektmanagement etablieren solltest

Standards

Etabliere einheitliche Standards und Prozesse, damit jeder weiß, was er wann und wie zu machen hat – und nicht jeder Projektarbeit macht, wie er meint.

Überblick

Behalte alle Aufgaben, Prozesse, Abhängigkeiten und Termine im Blick – damit du immer genau weißt, wie es um dein Projekt / deine Projekte bestellt ist. 

Gefahren erkennen

Erkenne frühzeitig potentielle Gefahren und Engpässe, damit du gegensteuern kannst. So sorgst du dafür, dass weniger Projekte scheitern.

Zeitersparnis

Verbindliche Ziel- und Terminvorgaben, einheitliche Arbeits- und Vorgehensweisen sowie eine sinnvolle Ressourcenplanung sparen Zeit.

Kosteneinsparung

Eine gute und für alle verbindliche Planung sowie eine strukturierte Durchführung des Projekts sparen Zeit und Ressourcen –  und damit bares Geld.

Bessere Ergebnisse

Strukturierte Planung und Durchführung sowie das frühzeitige Erkennen möglicher Risiken führen zu einer höheren Qualität deiner Projektarbeit.

Online-Kurs „Projektmanagement“

399 €

MIT WEM WIR ZUSAMMEN ARBEITEN

 

Hier siehst du einen Teil der Kunden / Teilnehmer der vielzähligen Beratungs- und Begleitungsangebote von Benjamin Michels:

Aldi Nord, Amazon, AOK, axel springer, BASF, Daimler AG, Deutsche Bahn, NIVEA, Postbank, Toll Collect, WMF, Zalando, 1&1, acatech, airberlin, AKAD Hochschulen, ALBA Group, AUB, BallyWulf, BAM, bbw Hochschule, Beiersdorf, betterplace.org, Bundeswehr, BWK, Calida Bodywear, Cargoline, Carl Benz Academy, Condor, Cortexpower, Cremer Oleo, deGUT, , deutsche pop, Deutsche Telekom, Deutsche Universität für Weiterbildung, direct line, DIW Berlin, DIW MTA, Dussman, ENU, eon, Europa-Universität Viadrina, Fernakademie, Flixbus, Freie Universität Berlin, G.B.S, Galeria Kaufhof, GASAG, Gravis, H&D, Hamburger Akademie für Fernlehre, Hempamed, HFH Fernhochschulen, IC Immobilien Gruppe, igefa, IHK Aschaffenburg, IHK Bremen, IHK Potsdam, IHK Schwaben, IHK Stade, Ikea, ILS, Kölling Gruppe, kwcommerce, Labor Berlin, Linther Glas, Maskworld, Michelin, Mut zur Zukunft, Orthomol, Paul Arauner, pixi, plista, Radio Store, Rasier WERK, Rattenreiter, Ravensburger, Remondis, serco, sky, Solidmind, SRH Berlin, Stadtwerke Potsdam, Stiftung Entrepreneurship, STRATO, Telefonica, Teppich Stark, Vattenfall, verbraucherzentrale, Volkswagen Financial Service, Werder Feinkost, Zieten Apotheke, zmb CUBE.

Diese 4 Module erwarten dich:

Modul 1:
Einzelprojektmanagement

Wie erklären dir alle gängigen Methoden des Einzelprojektmanagements, z.B. Wie sollten die Ziele formuliert werden? Wie sollte eine Ablaufplanung aussehen? Was ist mit Meilensteinen? Was ist mit einer Ressourcenplanung? Natürlich erfährst du in diesem Modul auch, warum die einzelnen Tools wichtig sind und wo du ggf, Zeit und Arbeitsaufwand einsparen kannst.

Modul 2:
Multiprojektmanagement

Ein oder vielleicht zwei Projekte zu managen, funktioniert meist noch ganz gut? Was ist aber, wenn es mehr sind? Wer behält den Durchblick, wenn innerhalb eines Betriebs mehrere Projekte gleichzeitig durchgeführt werden? Und wie? Wie kann entschieden werden, welche Projekte zum aktuellen Zeitpunkt sinnvoll sind und welche lieber hintenangestellt werden sollte? Wie kann man die Ressourcenplanung über das gesamte Unternehmen hinweg im Blick behalten?

Modul 3:
Change Management

Ein Projekt hat auch immer etwas mit Wandel und Veränderung zu tun, denn nach einem Projekt ist etwas anders als es vorher war. Selten ist so, dass dieser Wandel immer von allen Beteiligten und Betroffenen uneingeschränkt begrüßt wird. Widerstände und Gegenwehr sind daher häufig als erschwerender Faktor zu finden. In einigen Fällen ist es sogar so arg, dass die Widerstände das gesamte Projekt zum Scheitern bringen. Wie kannst du sinnvoll damit umgehen? Welche Optionen hast du, um mit Stakeholdern besser ins Gespräch zu kommen und sie bestenfalls positiver für dein Projekt einzustimmen?

Modul 4:
Agiles Projektmanagement

Beim Einzelprojektmanagement – auch statisches Projektmanagement genannt – lassen sich Start, Ziel und Wegpunkte (Meilensteine) in der Regel klar bestimmen. Beim Agilen Projektmanagement dagegen verhält es sich etwas anders: Da es sich hier in erster Linie um Entwicklungsprojekte (z.B. Software) handelt, lässt sich viel weniger fest planen, was wann von wem erledigt sein muss. Die klassischen Methoden greifen also nicht oder nur zu kleinen Teilen. Trotzdem bleiben es Projekte, die gemanget werden sollten. Wie man also mit solchen Projekten umgehen sollte, darum geht es in Modul 4.

Online-Kurs „Projektmanagement“

399 €

Hardfacts – auf einen Blick

47 Videos

47 kompakte Videos – ohne unnötiges Blabla –  in denen wir dir zahlreiche Methoden erklären. Zusätzlich haben wir alle Videos in einer Playlist zusammengestellt, so dass du sie einfach unterwegs ansehen (oder anhören) kannst.

Uneingeschränkter Zugriff

Du kannst zu jeder Uhrzeit von überall auf der Welt Zugriff auf deinen Kurs nehmen. Alles, was du brauchst sind ein entsprechendes Endgerät und eine Internetverbindung. Der Kurs läuft natürlich auf PC, Laptop, Tablet und Smartphone.

Kein Abo

Wir garantieren: Kein Abo, keine Verpflichtungen, keine weiteren versteckten Kosten. Du kaufst nur diesen Kurs. Sollten wir im Laufe der Zeit Inhalte dazufügen oder updaten, so erhältst du diese Neuerungen automatisch und kostenfrei.

Warum Kurse der Michels Group?

Mit den e-Learnings der Michels Group kannst du dir sicher sein, dass du hochwertiges Fachwissen von erfahrenen und erfolgreichen Profis erhältst, welches optimal und verständlich aufbereitet wurde. Profitiere von einem Team aus Fachdozenten, Trainern und Beratern.

Alleine Benjamin Michels kann auf über 1200 Unterrichtstage im Seminarraum sowie auf Qualifizierungen als Master of Business Administration, Dozent für Erwachsenenbildung und als zertifiziert ausgebildeter Dozent für Online-Trainings, Webinare & Blended Learnings blicken.

Hervorragend ergänzt werden diese Kompetenzen im Team durch die jahrelange Erfahrung im Webseitenbau einschließlich der Konzeption und dem Setzen von Online-Kursen und e-Learnings in unterschiedlichen Projekten.

Online-Kurs „Projektmanagement“

399 €

Häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zu unseren Beratungsformaten?

In einem unserer Beratungsformate unterstützen wir dich 1:1, direkt und zeitnah durch Live- und Gruppencalls sowie deine eigene und persönliche WhatsApp-Gruppe mit uns. Wir gehen dabei individuell auf deine Situation ein, in der sich häufig die verschiedensten Themenbereiche und Aspekte überschneiden.

In unseren Online-Kursen erhältst du kompakte und vielfältige Inhalte. Du muss selbst schauen, was für dich und deine Situation das Passende ist. Im Rahmen der Kurse finden in der Regel keine Live-Calls oder sonstige individuell und persönlich unterstützende Maßnahmen statt.

Schließe ich mit dem Kauf ein Abo ab?

Nein, natürlich nicht. Du kaufst nur diesen Kurs zu einer einmaligen Gebühr. Mögliche Ergänzungen oder Updates erhältst du automatisch und ohne zusätzliche Kosten.

Wie schnell muss ich den Kurs durcharbeiten?

Du bestimmst dein Lerntempo: Du kannst den Kurs zu einem beliebigen Zeitpunkt starten, dir so viel Zeit lassen, wie du brauchst und ihn so oft durcharbeiten, wie du möchtest. Es gibt dabei keine zeitlichen Vorgaben.

Mit welchen Geräten kann ich auf den Kurs zugreifen?

Du kannst mit allen Geräten von überall auf der Welt auf die Kursinhalte zugreifen: PC, Laptop, Tablett und Smartphone. Alles, was du brauchst, sind deine persönlichen Zugangsdaten und eine Internetverbindung. Die Videos können aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht heruntergeladen werden. 

Wie erhalte ich Zugang zu dem Kurs?

Nach dem Kauf erhältst du automatisch eine Mail mit deinen Zugangsdaten. Du kannst dich direkt in unseren Member-Bereich einloggen und direkt mit dem Kurs anfangen.

Wie erfolgt die Abrechnung?

In allen Belangen rund um Rechnungslegung und Bezahlung arbeiten wir mit einem Partner zusammen: Digistore24. Hier können alle gängigen Bezahlmethoden wie Lastschrift, Paypal, Überweisung, Kreditkarte etc. genutzt werden. Beachte bitte, dass eine Abbuchung von deinem Konto dann auch durch Digistore24 durchgeführt werden wird. 

Online-Kurs „Projektmanagement“

399 €